Kategorie-Archiv: Lunetta – Kleine Luna

Lunetta

Eigentlich gehört sie nicht zu Joon, Alyssa und Luca. Denn sie ist ich. Lunetta ist Luna. Lunetta hat Luna besonders in ihren ersten zehn Lebensjahren treu begleitet. Sie ist Lunas Zwilling, repräsentiert jedoch nur die drei- bis achtjährige Luna. Lunetta erfuhr mit drei Jahren ihre erste Bekanntschaft mit ihrem “ich”. Lunetta liebte klassische Musik, Ballett. Lunetta war immer für alle da und stellte sich schützend vor die, die nicht so viel Kraft hatten. Lunetta prügelte sich auch, wenn es nötig war. Jedoch immer  nur in der Absicht, Gerechtigkeit zu erlangen. Für Andere. Weniger für sich selbst. Lunetta hatte schon früh hohe Ansprüche an Moral, Ethik und Gerechtigkeit. Sie hat diese Ansprüche an die neunjährige Luna weitergegeben. Im Laufe der folgenden Jahre wurden diese Ansprüche jedoch  icht nur auf eine harte Probe gestellt, sondern in großen Teilen auch vergessen, verdrängt oder ausradiert… Wie sie aussieht?

Lunetta ist sehr jung. Wenn ich sie wahrnehme, dann ist sie höchstens sechs Jahre alt. Braunes Haar im Pferdeschwanz, braune Augen, die grün wurden wenn sie sich ärgerte…

Lunetta wird nur sporadisch in meinem Buch erwähnt, deshalb hat sie in meinem Leben trotzdem genau so viel Bedeutung, wie meine anderen “Inneren”.